Projektausschreibungen für die Projekttage am 15./16. und 18. Juli 2024:

1. Mode und Nachhaltigkeit

Mode und Nachhaltigkeit – Geht denn das überhaupt?

Lerne mit uns Second-Hand-Läden aus der Region kennen. Lass uns gemeinsam mit viel Spaß verrückte Looks ausprobieren und prämieren.

In der Schule zeigen wir dir, wie du alte Kleidung mit kleinen Tricks und etwas Humor pimpen kannst. Von Balencigaga bis Adidas ist alles möglich.

Neben Kreativität brauchst du eine Fahrkarte für einen Tag im VVS-Gebiet und ein altes Kleidungsstück, welches du in der Schule umgestalten wirst.

 

2. Pfandsammeltonne/Windpark und Let´s putz

Pfandflaschen sind bares Geld wert! Sicher weißt du das. An einem der drei Tage werden wir gemeinsam eine Pfandsammeltonne gestalten, einen schlauen Platz im Schulhaus suchen und gemeinsam überlegen, was wir mit dem „erwirtschafteten Geld“ anstellen: Neuanschaffungen, Ausflüge und Projekte unterstützen oder das Geld spenden.

Am nächsten Tag fahren wir in den Windpark Goldboden-Winterbach und lassen uns vom Profi erklären wie der Windpark Energie erzeugt und vor Ort sehr genau erfahren, was wir alles wissen zu diesem Thema wissen wollen.

Leider leider werfen viel zu viele Menschen ihren Müll einfach auf die Straße, auf und neben Waldwege oder in Hecken und Gebüsche. Darum ziehen wir gemeinsam los und machen ein Stückchen Stuttgart wieder sauber.

So „verdienen“ wir an diesen drei Tagen Geld, erhalten eine exklusive Führung durch den Windpark und werden selbst aktiv. Wir erleben also Nachhaltigkeit auf ganz unterschiedliche und abwechslungsreiche Arten.

 

3. Nachhaltigkeit auf You-Tube

Wir beschäftigen uns mit den Möglichkeiten, unseren Alltag nachhaltiger zu gestalten und drehen darüber ein eigenes You-Tube-Video, das viral gehen soll.

 

4. Nachhaltig fortbewegen in der City – wir gehen Skateboarden

Egal ob Anfänger oder „Trickmaschine“ – lass uns gemeinsam in Stuttgart skaten gehen. Egal ob du ein Board hast oder eines leihen musst – es ist für alles gesorgt! Das BESTE am Projekt: Der deutsche Meister und Regionaltrainer Süd im Skaten CHRIS PELZ wird uns begleiten und dir einiges beibringen. Wir werden nachhaltig draußen unterwegs sein, z.B. in der Hall of Fame in Cannstatt und in Skater Parks. Außerdem besuchen wir einen Skateshop und bauen selbst ein Board zusammen. Alles was du brauchst ist ein eigener Helm und ggf. Schoner. Wenn du ein eigenes Board hast, bringst du das bitte mit.

 

5. Pflegeprodukte – unbedingt! Aber bitte nachhaltig!

Wir fahren zu Weleda und besichtigen dort die Produktion und den Kräutergarten, machen unsere eigenen kosmetischen Produkte und überlegen uns abschließend, wie wir diese noch gut vermarkten können.

Für die Klassen 7-9 Kosten: ca. 5.-€

 

6. NRS-Podcast/NRS-Stopmotion-Film

Du bist kreativ und neugierig und möchtest gerne wissen, was die anderen in ihren Projekten machen? Dann lass uns über all „spicken“ gehen und daraus einen tollen Podcast und/oder Film für die NRS Homepage gestalten.

 

7. Geld, Geld, Geld – nachhaltig anlegen und investieren und finanzieren

Du hast schon davon gehört, dass man auch Geld für sich arbeiten lassen kann und bist neugierig darauf, wie das NACHHALTIG geht? Wir nehmen zusammen mit Finanzexperten verschiedene Möglichkeiten unter die Lupe und das nicht nur in der Schule, sondern auch direkt in einer Bank.

Das Projekt ist offen für Schülerinnen und Schüler ab Klassestufe 7.

 

8. Insektenhotels selbst gestalten

Insekten sind absolut nützlich und notwendig. Ohne sie gibt es kein Obst und nur kein Gemüse. Wir bauen gemeinsam Insektenhotels und sorgen dafür, dass die kleinen Brummer sich zuhause und um die Schule herum zuhause fühlen können.

 

9. Nachhaltiger Konsum in der Küche und im Kleiderschrank

Immer mal wieder Lebensmittel vom Vortag übrig, immer mal wieder Kleidung „übrig“, die dir nicht mehr gefällt…?

Lass uns daraus was Neues zaubern. Wir kochen, nähen, werkeln und gestalten und haben viel Freude dabei.

 

10. Up-Cycling

Wir haben endlos viele Obstkisten von unserem Schulobst übrig. Lasst und diese gemeinsam schön gestalten und zu Aufbewahrungskisten umarbeiten.

 

11. Nachhaltiger Urlaub ist auch Urlaub zuhause

Wir werden Ausflugsziele in und um Stuttgart mit dem Fahrrad erkunden oder den eigenen Garten als Wohlfühloase gestalten. Das geht natürlich auch toll mit und für unseren Schulgarten und den Schulhof.

 

12. Weltethos in der Schule

Nachhaltigkeit verbindet uns weltweit. Deshalb beschäftigen wir uns
mit Werten aus aller Welt, unterschiedlichsten Kulturen und Vielfalt.
Wir gehen ins Lindenmuseum, machen eine Straßenumfrage und gestalten
eine kulturelle Weltkarte.

 

 13. Vom Holzbrett zum fertigen Vogelnistkasten – Wir bauen unsere eigenen Vogelhäuschen
In diesem Projekt baust du deinen eigenen Vogelnistkasten in der
Schulwerkstatt. In dieser Woche unternehmen wir einen Ausflug in den
Wald, du lernst die Funktionen des Waldes und unsere heimischen Vögel
kennen, du erfährst die Bedeutung und die Eigenschaften von Holz,
lernst ein Produkt zu planen, kaufst im Team das Baumaterial ein und
stellst deinen eigenen Vogelnistkasten her.
In diesem Projekt kombinieren wir Tierschutz, Holzwerken, frische Luft
und die kreative Herstellung eines Nistkastens für Vögel, den du
behalten kannst.